Claus Minwegen

IHR KANDIDAT FÜR DEN STEPHANSPLATZ

Claus Minwegen

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

seit 1989 ist Krefeld liebgewordene Heimat für mich und meine Familie. Die wirtschaftliche Entwicklung, die Lebensqualität, das bunte Kulturleben, das tolerante Miteinander sowie Krefelds Rolle im Euregio-Raum für Arbeit, Freizeit und Wohnen liegen mir aus diesem Grund ganz besonders am Herzen.

Mit innovativen Ideen und großer Leidenschaft möchte ich deshalb als Ihr Kandidat für den Bismarckplatz Verantwortung im Krefelder Stadtrat übernehmen. Dafür bitte ich am 13.09. um Ihre Stimme.

Ihr
Claus Minwegen

 

Hierbei ist mir besonders wichtig

– attraktive Innenstadtgestaltung
– den Erhalt denkmalgeschützter Bauten
– ein Fahrradfreundliches Krefeld
– Kultur- & Bildungsangebote
– Stadtteil- & Jugendtreffpunkte

Kein politisches Feld ist interessanter, herausfordernder und abwechslungsreicher als die Kommunalpolitik. Sie ist der unmittelbare und direkte Weg, das Lebens- & Wohnumfeld der Bürgerinnen und Bürger genauso wie die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu verbessern. Ein besonderes Augenmerk lege ich hierbei auf bezahlbaren Wohnraum, vielfältige Freizeit-, Kultur- & Bildungsangebote, eine attraktive Innenstadt mit hoher Aufenthaltsqualität, lebendiger Gastronomie und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten.
Im Bismarckviertel möchte ich mich unter anderem für die Stadtteilarbeit um den Bleichpfad, der Erhalt der Einzigartigkeit des Viertels mit einer behutsamen Verkehrslenkung, dem Schutz der historischen Bauten sowie die Sauberkeit und Pflege der typischen Grünanlagen der Alleen einsetzen.

Aktuelles von und mit Claus